Montag, 23. November 2015

Anleitung zur Eulenverpackung

Heute liefere ich euch die Anleitung für die Eulenverpackung aus dem letzten Post.


Ihr benötigt einen Farbkarton in der Größe 27 x 19,5 cm.
Diesen falzt ihr an der langen Seite bei 5,5/12,5/18 und 25 cm,
an der kurzen Seite bei 7 und 12,5 cm.
Nun schneidet ihr wie unten abgebildet die Falzlinen ein (ihr könnt auch, wenn ihr das Papier zum falzen anlegt, die Linien schon einschneiden, dafür solltet ihr aber erst die kurze Seite falzen, da nur bis zu diesen Linien eingeschnitten wird. So mache ich es immer).
 

Die rot gestreiften Flächen schneidet ihr weg.
Bei dem Fenster schneidet ihr ringsum 1 cm von  Falzlinie entfernt den Ausschnitt.
So sieht es aus, wenn es fertig geschnitten und das Fenster schon mit Klarsichtfolie beklebt ist. Außerdem könnt ihr die Klebeflächen sehen.
 
Bei dem Bild seht ihr, wie ich die letzten beiden Klebeflächen klebe. Dafür schiebe ich die Lasche einfach unter den oberen Teil der Box. So passt es dann am besten.


Ich hoffe es ist verständlich für euch.
Habt viel Spaß beim Nachwerkeln und wenn ihr Fragen habt, schickt mir gerne eine Mail.

Habt einen guten Wochenstart.

Liebste Grüße
Sina



 

1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Sina, danke für deine super tolle Anleitung, das muss ich mir merken und werde es auf jedenfall mal nachwerkeln :-) Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen